"PoTuTeBa" Workshop für Posaunen, Tuben, Tenorhörner und Bariton

Artikel vom 12.09.2017
Workshop bzw. Weiterbildung

Der Blasmusikbezirksverband Landeck lädt herzlich zum „POTUTEBA“ WORKSHOP ein. Für dieses eintägige Seminar konnten wir mit Norbert Salvenmoser, Florian Trenkwalder und Georg Pranger drei ausgezeichnete Musikdozenten aus Tirol gewinnen. Gerne bieten wir diese Fort- und Weiterbildungs-initiative für unsere MusikantInnen im Musikbezirk an. Das Seminar ist „KOSTENLOS“. Sämtliche Unkosten werden vom Bezirksverband übernommen. Das Mittagessen sowie die Getränke sind von jedem Seminarteilnehmer selber zu bezahlen.

  • Samstag 25.11.2017 um 08:30 Uhr Kulturzentrum Serfaus für alle aktiven MusikantInnen jeden Alters

Verbindliche Anmeldung bis zum 03.11.2017 unten bzw. obmann@musikbezirk-landeck.at

Ziele:

1. Wie atme ich richtig und effizient?
2. Wie verbessere ich meine Tonqualität und erweitere den Tonumfang?
3. Wie kann ich meine Artikulation und Intonation vervollständigen?
4. Gemeinsames Musizieren

(2 Unterrichtseinheiten à 3 Stunden Gruppenunterricht)

Z E I T P L A N :

  • 08:00 Uhr bis 08:30 Uhr Eintreffen der Seminarteilnehmer im Kulturhaus Serfaus
  • 08:30 Uhr Begrüßung und Einteilung in die jeweiligen Gruppen
  • 09:00 Uhr bis ca. 12:00 Uhr 1. Teil Gruppenseminar in den einzelnen Proberäumen (inkl. Pause)
  • 12:00 Uhr gemeinsames Mittagessen
  • 13:30 Uhr 2. Teil Gruppenseminar in den einzelnen Proberäumen (inkl. Pause)
  • 16:30 Uhr Treffpunkt Saal Via Claudia: kurzes vorspielen erarbeiteter Werke und Verabschiedung
  • 17:00 Uhr Ende (Änderung vorbehalten)

Der Vorstand des Bezirksblasmusikverband Landeck freut sich auf eine rege Teilnahme. 


Anmeldung

Die Anmeldefrist ist am 03.11.2017 abgelaufen...
25Nov " PoTuTeBa " workshop für tiefes Blech Wo: Kulturhaus Serfaus  Wann: 08:30 Uhr
08Dez Generalversammlung Bezirksverband Landeck Wo: Schönwies  Wann: 16:00 Uhr
03Feb Musik in kleinen Gruppen 2018 - Bezirkswettbewerb Details
alle Termine