Österreichischer Jugendblasorchester-Wettbewerb 2017

Artikel vom 30.05.2017
Landeswettbewerb Tirol und Qualifikation von Landeck Wind zum Bundeswettbewerb

Am 1.4.2017 und 2.4.2017 fand der Landeswettbewerb Tirol anlässlich des österreichischen Jugendblasorchesterwettbewerbs 2017 statt. Insgesamt nahmen 19 Orchester an diesem Wettbewerb teil und wurden von einer hochkarätigen Jury bewertet.

Vom Musikbezirk Landeck stellten sich 3 Orchester dieser Herausforderung:
* das Jugendorchester der NMS Serfaus-Fiss-Ladis unter Hubert Marth in der Stufe AJ
* Magic Sound unter Johannes Reheis in der Stufe AJ
* Landeck Wind unter Stefan Köhle in der Stufe DJ

Das Jugendorchester der Landesmusikschule Landeck "Landeck Wind" unter der Leitung von Stefan Köhle erspielte 89,00 Punkte und qualifizierte sich somit zur Teilnahme am Bundeswettbewerb, welcher am 29.10.2017 im Brucknerhaus in Linz stattfinden wird - GRATULATION


20Okt Herbstball Pfunds Wo: Posthotel  Wann: 19:00 Uhr Details
20Okt 25 Jahre Schönwieser Dorfmusikanten (Unterhaltungsabend) Wo: Gemeindesaal  Wann: 20:00 Uhr
26Okt Herbstkonzert der MK Tösens Wo: Dorfzentrum Tösens  Wann: 20:30 Uhr
27Okt Kirchenkonzert der MK Prutz Wo: Pfarrkirche  Wann: 00:00 Uhr Details
10Nov Jugendreferentenfortbildung Wo: Haus der Musik - Zams  Wann: 09:00 Uhr Details
03Jan Neujahrskonzert der MK Galtür Wo: Sport- & Kulturzentrum  Wann: 21:00 Uhr Details
alle Termine